Dark & Light

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Beachtet bitte den Hinweis zu den Wartungsarbeiten am 18.12. von 7 - 14 Uhr Aufgrund der derzeitigen Zwangstrennungen kommen Island / SE und das Portal auf einen eigenen (zweiten) Rootserver. Beachtet bitte DIESEN Beitrag. Es ändert sich auch die IP-Adressen von Island und SE.
    • Dark & Light

      Wer holt es sich?

      Wer hat es schon?

      Wie findet ihr es?



      Ich interessiere mich auch für das Spiel, aber mein Eindruck durch Reviews und Gameplays ist derzeit, dass es ein ARK von 2015 mit Magie und anderen Kreaturen ist.

      So wie ich das verstanden habe, soll es wohl kaum spielbar sein, da das Harvesting ewig dauert?

      Bin noch nicht so überzeugt, wie seht ihr das?


      EDIT: Welche Einstellungen hat denn unserer Server? Vanilla?

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von What? ()

    • ich werd mir das heute mal holen. Hat mich vorher etwas abgeschreckt aber da wir jetzt ein Server haben werd ich mal Blick rein werfen :)
      Manchmal müssen die Besten untergehen, damit der Rest überlebt.
      Der Lohn des Mutes ist, auf dem Altar der Schlacht geopfert zu werden.


      Um den Erfolg zu sichern, benötigen wir vollständige Überzeugung und totale Ignoranz.
      Glücklicherweise kenne ich den richtigen Mann für diesen Auftrag
    • Das Spiel wird ja auch von der Mutterfirma von Wildcard entwickelt, von dem her sind gewisse parallelen schon zu sehen. Aber ich finde es ist schon ein bisschen mehr dahinter wie "Ark mit Magie".
      Habe es selber auch nur kurz im Single angespielt, da ging alles klar.
      Ich freu mich auf jeden Fall, dass ich es jetzt auch hier zocken kann :)
    • Ich folge dem interessiert!^^
      Wenn es mal im dicken Sale sein sollte,hole ich es mir bestimmt,jedoch bin ich zurzeit mit Ark gut bedient!
      Ist aber schonmal gut zu wissen,dass das nächste Spiel nach meinem Geschmack hier eine Serverpräsenz bekommt!^^
      Auf die Nächte, die zu Morgenstunden wurden und die Freunde, die zur Familie werden.
    • Aaaaalso, zu Anfang war ich auch etwas abgeschreckt wegen der Reviews. Aber nur etwas. Normal geb ich da nichts drauf. Hab es mir dann gestern geholt nachdem die Serversoftware so einigermaßen funktioniert. War dann gestern auch mal ne halbe Stunde auf unserem Server und ich finds ok. Von der Performance her keine Probleme. Ansonsten hast Du recht, durch die Verflechtungen von Snail Games und Wildcard sind beide Spiele sehr sehr ähnlich aber doch auch wieder anders. Ich hatte Spass muss ich zugeben.

      Der Server selbst läuft auf Vanilla.Wir haben keine Einstellungen vorgenommen bis auf die Tatsache das wir PvP ausgemacht haben.
    • Hab es auch seit Release und bis jetzt nur ein paar Minuten angespielt, die ersten Tage sollen ja ein ziemliches Bugfest gewesen sein. Hab auch auf vernünftigen Server gewartet, auf den Offis kannst es ja wie bei Ark fast vergessen.

      Ist wirklich sehr ähnlich zu Ark, im Prinzip Fabelwesen statt Dinos und Magie statt Technologie (glaub zumindest, dass man nicht zu Schusswaffen usw aufsteigt, sondern Magie verbessert). Was ich vom Bauen usw gesehen hab ist es da auch rel. ähnlich. Aber wie surfer sagt, die Firma hat vor einiger Zeit WildCard aufgekauft/aus finanzieller Patsche geholfen und profitiert jetzt natürlich von deren Erfahrung und Design.

      Und von der Optimierung ist es definitiv besser als Ark, auf höchsten Einstellungen läufts flüssig bei bis zu 60 fps, da is ark bei mir gerade um die 40 fps. Und Harvesting usw, das wird mit Levelaufstig ja auf jeden Fall besser (ist ja bei Ark auch so Steinwerkzeug < Metallwerkzeug) und der Vorteil am privaten Server is ja die Anpassung der Einstellungen, wenns wirklich jedem viel zu langsam geht.

      Würd mich jedenfalls freuen, hier bei ndm auch mal das Spiel etwas zu zocken, gerne auch noch dieses WE, ansonsten halt dann intensiver nach meinem Urlaub :)
    • so Spiel ist in meinen besitz :) mal sehen wenn man da antrifft:-)
      Manchmal müssen die Besten untergehen, damit der Rest überlebt.
      Der Lohn des Mutes ist, auf dem Altar der Schlacht geopfert zu werden.


      Um den Erfolg zu sichern, benötigen wir vollständige Überzeugung und totale Ignoranz.
      Glücklicherweise kenne ich den richtigen Mann für diesen Auftrag
    Beachtet bitte den Hinweis zu den Wartungsarbeiten am 18.12. von 7 - 14 Uhr Aufgrund der derzeitigen Zwangstrennungen kommen Island / SE und das Portal auf einen eigenen (zweiten) Rootserver. Beachtet bitte DIESEN Beitrag. Es ändert sich auch die IP-Adressen von Island und SE.