Patchnotes 11.08.2017

    • Erschienen
    Softwipe Ragnarok Beachtet bitte den Beitrag bezüglich des Ragnarok Servers. Alle Infos dazu findet ihr HIER.
    Neuer Handelsplatz-Server Beachtet bitte den Beitrag bezüglich der Änderungen beim Handelsplatz. Alle Infos dazu findet ihr HIER.

    Da auf dem Handelsplatz nun wieder ein Eier-Verkaufstand steht, wird das Dino Limit pro Tribe von derzeit 150 wieder auf 100 Dinos pro Server gesenkt. Bestehende Dinos sind davon nicht betroffen. Ihr könnt nur solange keine neuen zähmen bis ihr das Maximum wieder unterschritten habt.
    • Patchnotes 11.08.2017

      Neu

      Status
      • veröffentlicht, 11.08.2017 13:35 Uhr 33,7MB


      Allgemeine Anpassungen
      • Optimierung: Man kann einen betäubten Charakter nun nicht mehr umherziehen, so wie es bei einem toten Charakter möglich war
      • Problem behoben, bei dem das Spiel bei 99% hängenblieb
      • Problem mit verschwundenen NPCs behoben, die nach ihrer Tötung nicht mehr auftauchten
      • Problem nicht nicht funktionierenden Zaubertürmen behoben
      • Problem mit sich nicht reduzierender Mana behoben, wenn man bestimmte Zaubersprüche nutzte
      • Darstellungsfehler beim Respawnpunkt behoben


      Quelle: www.dnlforum.de
    Softwipe Ragnarok Beachtet bitte den Beitrag bezüglich des Ragnarok Servers. Alle Infos dazu findet ihr HIER.
    Neuer Handelsplatz-Server Beachtet bitte den Beitrag bezüglich der Änderungen beim Handelsplatz. Alle Infos dazu findet ihr HIER.

    Da auf dem Handelsplatz nun wieder ein Eier-Verkaufstand steht, wird das Dino Limit pro Tribe von derzeit 150 wieder auf 100 Dinos pro Server gesenkt. Bestehende Dinos sind davon nicht betroffen. Ihr könnt nur solange keine neuen zähmen bis ihr das Maximum wieder unterschritten habt.