Oviszucht nicht möglich? - Dinozucht - Nicht die Mama Ark Survival Evolved

Oviszucht nicht möglich?

    • ARK
    • The Island

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Oviszucht nicht möglich?

      ..kann mir mal wer sagen ob das ein bug oder sonstwas ist? paarung klappt, schwangerschaft klappt...dann kommt nichts mehr. beim erstenmal kam der tip soll gefüttert werden sonst stirbt das im bauch der mutter..also beim 2ten male dauerfüttern der mutter immer auf maximal gehalten..auch nichts. ich stelle das ovis in den brutraum, also 2 klimaanlagen laufen ( zu viel? ) hatte früher 3 laufen klappte immer sogar mal zwillinge...anderer server.. nun nichts..schwangerschaft läuft ab und.. nicht.
    • ..ok danke dann morgen den dritten versuch starten.. ich kenn es von früher auf nem anderen server das die " geburtsanimation " dieses herausschleudern des neugeborenen war..ist das immer noch so, denn von dem habe ich nichts mitbekommen das beim erstenmal "irgendetwas" herausgeschleudert wurde..

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von breaker ()

    • Ja die wolligen Mistviecher können einen echt zur Weißglut bringen. Was ich schon an Schafen verloren habe weil sie durch den Boden gefallen sind... Das sollte ja eigentlich gefixed sein, keine Ahnung ob die immer noch durch den Boden fallen können, aber lieber den Tipp von Toma beherzigen.

      Und deinen Fehler hatte ich letztens aber auch, zwei Schafe gehabt, beim einen ist das Lamm raus und auch a geblieben, beim anderen ist der Timer abgelaufen und plötzlich war sie ganz ohne Animation o.ä. nicht mehr Schwanger aber auch kein Nachwuchs da.

      Bei den blöden Schafen muss man einfach immer ein paar mehr paaren und hoffen, dass zumindest ein Teil davon auch was wird. Aber auf Ragnarok gibts ja in Scotland auch so genug, dass man nicht unbedingt züchten muss, wenn man nicht was farbiges will ^^
    • joschi schrieb:

      Ja die wolligen Mistviecher können einen echt zur Weißglut bringen. Was ich schon an Schafen verloren habe weil sie durch den Boden gefallen sind... Das sollte ja eigentlich gefixed sein, keine Ahnung ob die immer noch durch den Boden fallen können, aber lieber den Tipp von Toma beherzigen.

      Und deinen Fehler hatte ich letztens aber auch, zwei Schafe gehabt, beim einen ist das Lamm raus und auch a geblieben, beim anderen ist der Timer abgelaufen und plötzlich war sie ganz ohne Animation o.ä. nicht mehr Schwanger aber auch kein Nachwuchs da.

      Bei den blöden Schafen muss man einfach immer ein paar mehr paaren und hoffen, dass zumindest ein Teil davon auch was wird. Aber auf Ragnarok gibts ja in Scotland auch so genug, dass man nicht unbedingt züchten muss, wenn man nicht was farbiges will ^^
      ...wie wahr..bin eben zurück und habe mir 11 stck mitgebracht..also züchten ist nicht mehr rentabel und lohnenswert. ^^