Patch 276 - Patchnotes - Nicht die Mama Ark Survival Evolved

Patch 276

    • Erschienen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • STATUS

      Erschienen: 21.12.2017

      Patchnote
      • Ragnarok zu 99% fertig gestellt
        • Sanddünen
        • Küsten-Riff
        • Gebirgige grüne Wüstenbereiche
        • Neues Wettersystem mit Blitzen
        • Puzzle Labyrinth (4 Artefakte wurden von anderen Punkten dort hin gesetzt)
        • Kleinere Änderungen: Neue Spawnpunkte; Erhöhter Spino Spawn; mehr Wasserspawns in bestehenden Bereichen hinzugefügt
      • Aberrant Megalosaurus legt jetzt Aberrant Megalosaurus Eier
      Quelle: survivetheark.com
    • PATCH 276.13

      STATUS - veröffentlicht 23.12.2017

      INHALT
      • Holyday Event gestartet - Dieses Event ist auf unseren Servern leider nicht umsetzbar, da Wildcard es nur für bestimmte Karten programmiert hat, was zu Schwierigkeiten mit unserem Root führen könnte (Happy Holidays: Community Crunch 113!)
      Quelle: survivetheark.com
    • PATCH 276.21

      STATUS - veröffentlicht 06.01.2018

      INHALT
      • Aberration: Ungenauigkeit der Batterie-Ladegeschwindigkeit an Power Nodes gefixed
      • Aberration: Hyper Power Nodes an der Oberfläche laden nun doppelt so schnell (so wie doppelt so schnelles Element Crafting)
      • Aberration: Crafting von Element ergibt nun drei Element
      • Aberration: Endboss Projektile treffen nun unsichtbare Rock Drakes
      • Aberration: Kamerawackeln-Regler betrifft nun auch Erdbeben (außer beim Klettern mit Kletterhakten um gewarnt zu sein)
      • Diverse Löcher in der Welt-Geometrie gefixed
      • Stats gezähmter Reaper massiv erhöht
      • Aberration Kibble Herstellung gefixed
      • Aberrant Baryonix gibt nun das richtige Aberrant Ei
      Quelle: survivetheark.com
    • Sorry, ich bin nicht dazu gekommen die letzten Updates hier rein zu packen, ist hiermit nachgeholt :shy:

      PATCH 276.3

      STATUS - veröffentlicht 07.01.2018

      INHALT
      • Fix des Kamerawackeln-Reglers, der das Wackeln bei Erdbeben nun richtig skaliert
      • Aberrant-Baryonix Eier erscheinen nun korrekt
      • Problem behoben wonach Turrets die Geschosse von Tek-Sätteln zwar anvisiert haben aber keinen Schaden machten
      • Problem behoben wonach Heavy Turrets die Geschosse von Tek-Sätteln falsch verfolgen/Munition verschwenden
      Quelle: ark.gamepedia.com

      ______________________________________________________________________________


      PATCH 276.4

      STATUS - veröffentlicht 07.01.2018

      INHALT
      • Fix eines Problemes mit Ascension auf Island (meistern der Tek-Höhle), wobei das Absolvieren von Ascension nicht richtig belohnt wurde
      Quelle: ark.gamepedia.com

      ______________________________________________________________________________


      PATCH 276.41

      STATUS - veröffentlicht 09.01.2018

      INHALT
      • Glowsticks sind nicht mehr grindbar
      • Fix eines durch Animationen ausgelösten Server-Crashes
      Quelle: ark.gamepedia.com

      ______________________________________________________________________________


      PATCH 276.42

      STATUS - veröffentlicht 10.01.2018

      INHALT
      • Aberration: Problem mit Power-Nodes behoben, die in Stasis nicht weiter geladen haben - Serverneustart nötig
      • Problem mit der Bienen-Königin behoben - Serverneustart nötig
      Quelle: ark.gamepedia.com
    • PATCH 276.43

      STATUS - veröffentlicht 26.01.2018

      INHALT
      • Fix eines clientseitigen Rendering Crashes im Zusammenhang mit einigen Mod Karten.
      • Fix eines "under-meshing" exploits - [i]Serverneustart nötig
      • Problem beim CrossArk Tranfer behoben (wodurch man kaputte (Haltbarkeit bei 0) Rüstung benutzen konnte) - [i]Serverneustart nötig
      Quelle: ark.gamepedia.com
    • PATCH 276.47

      STATUS - veröffentlicht 03.02.2018

      INHALT
      • Power Nodes laden nun auch in Stasis.
      • Problem behoben, bei dem die Umgebung nicht richtig geladen wurde, vor allem bei großen Basen und beim teleportieren.
      • Problem behoben, dass bei Abschluss der Tek-Höhle der Charakter beim Upload in die Cloud verloren gehen konnte.
      • Exploit behoben, bei dem Spieler durch Strukturen/die Umgebung glichen konnten.
      • Einen Waffen-Exploit behoben.
      • Zeichen-Maximum für Chatnachrichten eingeführt (256 Zeichen).
      • Problem behoben, bei dem Charaktere gelöscht werden konnten, wenn man das offizielle CrossArk System benutzt hat.
      Quelle: ark.gamepedia.com

      ______________________________________________________________________________


      PATCH 276.48

      STATUS - veröffentlicht 03.02.2018

      INHALT
      • Diconnectproblem im Zusammenhang mit Ragnarok behoben. - Serverneustart nötig
      • Problem mit Charakter Transfer behoben. - Serverneustart nötig
      Quelle: ark.gamepedia.com

      ______________________________________________________________________________


      PATCH 276.493

      STATUS - veröffentlicht 03.02.2018

      INHALT
      • Problem mit Charakter Transfers auf offiziellen Servern behoben, das eventuell eine Duplizierung von Charakteren verursacht hat.
      • Bemerkung zur Ascension (Abschluss Tek-Höhle):
        • Mit dem aktuellen Update (v276.493), vor dem bewältigen der Ascension unbedingt eine Lootcrate/Transmitter/Obelisk/ionstiges Terminal/Tributinventar öffnen. Aktuelle Abhilfe gegen den Charakterverlust bei Bewältigung der Tek-Höhle.
      Quelle: ark.gamepedia.com

      ______________________________________________________________________________


      PATCH 276.5

      STATUS - veröffentlicht 03.02.2018

      INHALT - Serverneustart nötig
      • Problem behoben, dass an Dinos angebrachtes C4 nun keinen Schaden mehr verursacht, wenn es so innerhalb von Strukturen explodiert.
      • Problem behoben, wodurch Tusos nicht durch die Weltgeometrie angreifen konnten.
      • Problem mit Zipline-Armbrüsten behoben, die auf dezidierten Serven nicht ordnungsgemäß funktioniert haben
      Quelle: ark.gamepedia.com